Grundlagen für Segelanfänger

Bekanntermaßen ist noch kein Meister vom Himmel gefallen – vermutlich auch noch kein Segelmeister. Die wichtigsten Grundlagen des Segelns haben wir hier für dich zusammengefasst.


Backboard und Steuerboard

Segler haben komische Bezeichnungen für links und rechts: Backboard und Steuerboard. Der Name Steuerboard entstand, weil sich das Ruder oder Steuer früher auf den Schiffen nicht wie unsere Pinne mittig im Boot befand, sondern nach rechts verschoben war. Um das Steuer besser bedienen zu können, drehte sich der Steuermann etwas nach rechts, sodass sein Rücken (englisch Back) nach links zeigte.

Backboard und Steuerboard

PDF-Dokument
Lies dir die Datei durch und löse die Aufgaben.


Teile an unserem Opti

Mast, Großbaum, Spriet, … wer sieht da schon auf Anhieb durch? Damit du weißt, wovon der Trainer gerade spricht, wenn er dir einen Tipp gibt, solltest du deinen Opti und die Bezeichnung der Teile gut kennen.

Teile am Opti

PDF-Dokument
Schaue dir die Abbildung auf der ersten Seite gut an und schreibe die richtige Bezeichnung an die Striche auf der zweiten Seite.
Löse anschließend die weiteren Aufgaben auf den folgenden Seiten.


Kurssegeln

Es wäre ziemlich blöd, wenn man immer nur in die Richtung des Windes segeln könnte. Dann würden wir beim Training zwar in eine Richtung fahren, aber der Weg zurück in den Hafen wäre nicht möglich. Deshalb kann man das Segel einstellen, sodass man in so ziemlich jede Richtung segeln kann, egal von wo der Wind gerade kommt. Die Hauptsache ist: Es weht Wind.

Kurs Segeln

PDF-Dokument
Lies dir das Dokument aufmerksam durch.


Vorfahrtsregeln

Wie im Straßenverkehr brauchen wir auch auf dem Wasser Vorfahrtsregeln, damit klar ist, wer zuerst fahren darf – beim Segeln sagt man “Wer das Wegerecht hat”. Klar ist auch, auf dem Wasser gibt es keine Verkehrszeichen, die uns das anzeigen.

Vorfahrtsregel 1

PDF-Dokument
Lies dir das Dokument aufmerksam durch und zeichne ein, welches Boot Vorfahrt hat.

Vorfahrtsregel 2

PDF-Dokument
Lies dir das Dokument aufmerksam durch und zeichne ein, welches Boot Vorfahrt hat.